Lukas2Insbesondere die ersten 18 Monate prägen einen Menschen und beeinflussen, wie er später durchs Leben geht und wie er mit den Anforderungen im Leben zurecht kommt.

Babyshiatsu unterstützt in dieser Zeit eine gesunde Entwicklung der kindlichen Potentiale.

Shiatsu spricht gerade Babys, mit ihren feinfühligen und feinsinnigen Empfindungen, besonders gut an.

aceki Baby Shiatsu basiert auf einem energetischen Entwicklungskonzept, das auf seine Anwendbarkeit überprüft ist.

Es kombiniert die westliche Theorie der kindlichen Entwicklung mit dem östlichen Verständnis der energetischen Entwicklung der Meridiane.
Demnach beeinflussen sich motorische, sensorische, emotionale Entwicklung und Meridianentfaltung gegenseitig.

Diese umfassende Betrachtungsweise unterscheidet aceki Baby Shiatsu grundlegend von der Babymassage.

Indikationen:

- unterstützt die Entwicklung des Kindes
- stärkt die Bindung von Mutter und Baby
- hilft bei Schlafstörungen
- hilft beim Zahnen
- verbessert die Verdauung
- reguliert den Muskeltonus
- stärkt das Immunsystem